Sie sind hier

Sammlung von Newsfeeds

Diablo`s neuer Ofen -- 87`er Vespa PX 200

Vespa - vor 20 Stunden 32 Minuten

Schönen guten Abend !


Es geht mal wieder weiter in meinem Umbauthread,damit der hier nicht schon anfängt zu müffeln...


Die letzten zwei Wochen waren wieder vollgepackt mit Gartenerweiterung,Buddelei und Steine schleppen bei 35 Grad in der Sonne. Dazwischen noch 4 Tage Kurzurlaub mit dem Wohnwagen,deshalb kam die Vespa,die ja bei mir nur ein kleines Hobby statt Hauptverkehrsmittel ist, etwas zu kurz.


Da ich im Moment keine große Lust habe mich um Feineinstellungen zu kümmern,habe ich mich gestern und heute dran gemacht und die Gute ein Stück weiter gebracht in Richtung "leicht angecafeete Vespa ".

Denn wie ich ganz am Anfang des Threads schon gesagt hatte,hege ich einige Symphatien in der Caferacer Ecke und möchte der Vespa einen leichten Racinglook vergangener Tage geben.


Nur wie das immer so ist,...das was mir gefällt gibt es entweder nicht zu kaufen oder geht eigentlich nicht ohne weiteres.

So auch in diesem Fall.


Wenn ich mir was in den Kopf setze,wird das auch gemacht. Und ich wollte von Anfang an ein Ersatzrad im Beinschild. Warum? Weil ich es einfach geil finde.

Nur leider hat die PX ja ein Handschuhfach,welches die Blinker gleichzeitig abdeckt bzw. schützt. Ich habe zwar ein paar wenige Bilder im Netz gefunden von Umbauten,aber das hat mir nicht so recht gefallen.


Also runter in die Garage, ein Denkerbierchen aufgemacht und bei country and blues a` la einen Plan geschmiedet. Etwas Material rausgekramt und los gehts .

Egal was ich da bastel,es muss wieder rückrüstbar sein ohne wenn und aber. Deshalb wollte ich das ganze an irgendwelche Originalschrauben befestigen,ich wollte weder Löcher in den Rahmen bohren noch die vorderen Blinker cleanen bzw. zuschweißen und einen Ersatzradhalter von einer anderen Vespa dranfriemeln, so wie es die meisten machen.


Nein,mein Plan war ein anderer....


Ich habe mir eine Konsole aus,...Achtung,...HOLZ ! gebaut. Ein Brett,innen etwas ausgespart damit es schön am Rahmen anliegt und hinten mit Flacheisen verstärkt.

Damit dieses kleine "Holzamaturenbrett" ordentlich befestigt werden kann,brauchte es stabile Punkte zum Verschrauben.


Die gebogenen Flacheisen,...


vespaonline.de/wsc/attachment/142680/


sind dann von hinten am Brett verschraubt und haben ihre Fixpunkte oben an der Stelle,wo normalerweise das Handschuhfach verschraubt wird. Unten wird die Holzkonsole auf Metallwinkel sitzen ,die an der Blinkerbefestigung mit angeschraubt sind.


vespaonline.de/wsc/attachment/142681/



Das Holzbrett habe ich dann rundrum mit dünnem Holz verkleidet,sodas man die Bilnker und alles was dahinter ist nicht mehr sieht.


Erste Anprobe:


vespaonline.de/wsc/attachment/142682/


hier per Kartonschablone die Maße der oberen Abdeckung übertragen...

vespaonline.de/wsc/attachment/142683/


und dann mal alles zusammengeschraubt :


vespaonline.de/wsc/attachment/142684/


vespaonline.de/wsc/attachment/142685/


Das Ersatzrad selber wird mit zwei Gewindestäben,die an der Hinterseite des Bretts verschraubt sind, verschraubt und gehalten.


Noch schnell die Holzkonsole komplett mit Holzlasur dick eingepinselt, die Flacheisen weiß lackiert und nach einer kleinen Trocknungszeit mal alles montiert. Passt pefekt und,..ganz ehrlich,..die Konstruktion ist bombenfest. Das Ersatzrad und die Konsole hängen da dran wie angeschweißt,da wackelt nichts. So wollte ich das haben ! . Und ganz nebenbei steht der alten Vespa ein bißchen Holz super gut!

vespaonline.de/wsc/attachment/142686/


vespaonline.de/wsc/attachment/142687/


Soweit,so gut. Aber eine Sache fehlt noch. Meine geliebte alte Öldose,aus der meine Vespa ihren Schmierstoff bekommen soll. Die will ich noch zusätzlich

im Ersatzrad unterbringen,nur wie? Ein Gepäckfach kaufen? Nee, die Dinger sind meistens rund,wie soll da eine eckige Dose vernünftig stehen? Also,...Werkstatt durchgestöbert und selber was gebaut.


Zum Glück hatte ich die alte Vespa Felge aufgehoben. Die diente sozusagen als Muster. Erstmal 3 Flacheisen zugeschnitten,gebohrt und Y förmig zusammengeschweißt,sodaß das Konstrukt mit den verbliebenen freien Löchern in der Felge verschraubt werden kann.

Als nächstes habe ich mir den Umriss der alte Castroldose auf ein Blech angerissen,dieses ausgeschnitten und anschließend ein Flacheisen drumrumgezogen und nach und nach angepunktet.


vespaonline.de/wsc/attachment/142688/


vespaonline.de/wsc/attachment/142689/


Hier verschweißt...vespaonline.de/wsc/attachment/142690/


und fertig geschliffen


vespaonline.de/wsc/attachment/142691/


Hier steht später die Dose sicher drin.


Damit die Dose nicht einfach rauskippt,musste ich noch eine Befestigung weiter oben machen. Ich wollte unbedingt einen alten Lederriemen. Erst dachte ich an ein Halsband unseres Hundes,allerdings war das etwas dick. Dann kam meine Frau in die Werkstatt. Kurz erklärt was ich vor hab,verschwand sie plötzlich und kam kurze Zeit später mit einem alten Steigbügel ihres Pferdes zurück. GENAU DAS hab ich gesucht. Der Riemen von diesem Steigbügel war uralt,ranzig und hatte genau die richtige Größe.

Dafür musste nochmal ein Stück Flacheisen angeschweißt werden um später den Riemen mit verschrauben zu können.


vespaonline.de/wsc/attachment/142692/


vespaonline.de/wsc/attachment/142693/


Erster Test an der Musterfelge....


vespaonline.de/wsc/attachment/142694/


So sieht das Ding nun fertig ( noch nicht lackiert) aus :


vespaonline.de/wsc/attachment/142695/


vespaonline.de/wsc/attachment/142696/


Und natürlich gleich mal mit der Vespa verschraubt...


vespaonline.de/wsc/attachment/142697/


vespaonline.de/wsc/attachment/142698/


vespaonline.de/wsc/attachment/142699/


vespaonline.de/wsc/attachment/142700/


Jo,das wars erstmal wieder. Mir gefällt das so echt gut . Hat natürlich auch saumäßig Spaß gemacht das ganze zu bauen und auszutüfteln.

Mal sehen,...was meint ihr, soll ich die Doesenhalterung auch weiß lackieren,oder so lassen und nur Klacklack drüberlegen. Irgendwie gefällt mir das nackte Metall ganz gut als Kontrast.


Gruß Mario


PS: Das Beste : Die Kosten....bis auf 10 Euro für die Öldose und ca. 10 Euro für Schrauben und Flacheisen war das Ganze nur aus Reststücken zusammengebaut,die ich so rumfliegen hatte.

Motor nimmt kein Gas an

Vespa - vor 22 Stunden 1 Minute

Hi !


Schön das du den Fehler doch noch gefunden hast und die Kiste nun läuft.


Warum überhaupt der Wechsel von Parmakit zu DR?


Gruß MArio

Gaszug einstellen und krachen beim Start

Vespa - Mi, 15/08/2018 - 23:42

Hallo zusammen,


bin neu hier, hallo erstmal. War mal angemeldet aber ist schon lange her. So habe wieder eine Vespa seit längerer Zeit.


Diesmal eine Automatik aus 1992 mit 'E-Starter. Hätte direkt ein paar Fragen dazu.


1. Habe einen neuen Gaszug eingebaut (Universalzug), war etwas fummelig aber funktioniert wieder. Nur weis nicht genau ob

ich es richtig eingehangen habe oben. Habe es so eingehängt, genau mittig von oben gesehen. Nur dreht der Gasgriff nun auch in die

andere Richtung, so das es wieder leicht ausgehängt wird. Hat jemand ein Foto wie es richtig sein muss bzw. ist da

so eine Art Klemme die es verhindert das es nicht nach hinten geht?


2. Beim Starten habe ich manchmal ein krachendes Geräusch?`Springt aber nach einigen Versuchen an.

Der Riemen ist auch etwas locker, kann doch bestimmt irgendwo nachziehen oder nachstellen, nur wo?


Vielen Dank.


Gruss an Alle.

PK 50 XL2 Automatik - Motor läuft - Fährt nicht

Vespa - Mi, 15/08/2018 - 23:01

Hi Automatix,


Danke für die Antwort. Mir fehlt jetzt noch der Sicherheitsring für den Schaltzug am vorderen Ende des Bowdenzugs. Der ist auch schon bestellt. Habe es provisorisch mit einem Draht gelöst um zu sehen ob die Fahrstufe 1 funktioniert. Die Vespa rollt und ich kann zwischen den Fahrstufen schalten.


Nun habe ich aber ein anderes Problem. Die Vespa hat nach den ersten 100m fahren angefangen zu klacken. Es kommt von hinten und es klackt beim Schieben wenn der Motor aus ist, beim Fahren und im Leerlauf wenn der Motor an ist. Bei gleicher geschwindigkeit Immer im gleichen Abstand. Auch beim leichten ziehen der hinterbremse klackt es. Ich hab ein Video beim Schieben gemacht. Hab es mal angehängt. Ich tippe auf die Bremse.


Vll. habt ihr aber eine Idee und erkennt das Geräusch. Ich wäre wieder mal dankbar.


VG

Neue CDI für P200E

Vespa - Mi, 15/08/2018 - 22:05

Hallo,

so wie es aussieht, braucht meine P200E eine neue CDI. Hatte gestern Fehlzündungen, bei der Fehlersuche habe ich festgestellt, das sich die Schrauben von der CDI gelöst(Vibration) haben. Eine Schraube hat meine schöne Lüfterradabdeckung von PM(Carbon) leicht zerstört Das weiße Masse Kabel war auch abgerissen, hab ein neues angelötet. Morgen Abend mache ich eine Probefahrt. Da die CDI stolze 36 Jahre alt ist, baue ich eine neue CDI ein. Kann man die CDI von BGM kaufen? Oder nur Vespa original??? Was ist der Unterschied zwischen BGM und BGM Pro(außer der Farbe, rot bzw.blau)

Grüße von der Ostsee, Thorsten

Projekt Pk (102) 133 XL

Vespa - Mi, 15/08/2018 - 21:19

Danke für die Tipps, aber ich konnte nicht widerstehen und habe mir einen Hammerzombie gekauft

polini mit Malossi Kopf un GS ringen ist auch auf dem Weg zu mir.
Jetzt muss ich erstmal klären was der nette Herr vom TÜv mir einträgt...

Fernando Alonso: IndyCar-Verkündung bis Ende August?

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 21:06
Fernando Alonso erwischt sogar die IndyCar-Serie kalt, indem er den Einstieg doch nicht verkündet - Es dürfte jedoch bald alles in trockenen Tüchern sein

Formel 1 2019: Red Bull will Gasly, Sainz zu McLaren?

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 20:10
Das Fahrerkarussell ist in vollem Gange: Red Bull bevorzugt Pierre Gasly für die Nachfolge von Daniel Ricciardo - Sainz auf dem Weg zu McLaren

Vorstellung & Verzweiflung: neue PX80 zerlegt sich selbst.

Vespa - Mi, 15/08/2018 - 19:50

Damit steigen Deine Chancen nicht unerheblich „im Dialog“ weiterzukommen


Viel Erfolg und ein glückliches Händchen beim Reden...

VLN macht's möglich: Vettel und Bellof teilen sich ein Cockpit

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 19:09
Vettel und Bellof in einem Auto? Das geht tatsächlich: Die Brüder von Sebastian Vettel und Stefan Bellof treten gemeinsam beim fünften VLN-Lauf an

NASCAR-Dauerbrenner Sadler tritt endgültig zurück

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 17:50
Elliott Sadler wird nach der NASCAR-Saison 2018 seinen Helm endgültig an den Nagel hängen - Aktuell startet er in der Xfinity-Serie

Playoffs rücken näher: Harvick "will nicht nachlassen"

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 16:58
Die NASCAR-Saison 2018 steht ganz im Zeichen der "Big 3", die den Titelkampf unter sich auszumachen scheinen

WRC-Meeting: Schnellere Prüfungen bald möglich?

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 16:51
Die FIA hat zu einem Meeting im Rahmen der Rallye Deutschland geladen - Hat die Durchschnittsgeschwindigkeit als Sicherheitsindikator ausgedient?

Setup 50/75/85ccm ? pk50 bj.83

Vespa - Mi, 15/08/2018 - 16:43

Originalübersetzung? Welche Düse , was für ein Vergaser? bzw. welcher DR 75ccm Zylinder?

Noch ein Cadillac: Auch Juncos 2019 in der DPi-Klasse

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 16:22
Die DPi-Kategorie der IMSA-Meisterschaft erhält weiteren Zuwachs: Das Indycar-Team Juncos hat für die Saison 2019 einen Cadillac DPi-V.R bestellt

Assoziationskette

Vespa - Mi, 15/08/2018 - 16:14

Wurst pellen

TCR Germany startet in Zandvoort in die heiße Phase

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 16:01
Die TCR Germany geht in Zandvoort in ihr drittletztes Rennwochenende - Langeveld träumt von Heimsiegen, Proczyk will die Führung behaupten

Vorschau VLN-Saisonhöhepunkt: Sechs Stunden Vollgas

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 15:43
Das 6-Stunden-Ruhr-Pokal-Rennen lockt mit zahlreichen Storys: Rowe vs. Frikadelli, neuer Manthey-Porsche, Debüt von Fabian Vettel

Red Bull und Toro Rosso: Außer Catering nichts gemein?

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 15:36
Brendon Hartley ist der Meinung, Red Bull und Toro Rosso seien zwei unabhängige Teams, die sich nur das Catering teilen - Die Realität sieht aber anders aus

Michelin-MotoGP-Reifen: Von Anfang bis Ende pushen unmöglich

Motorsport - Mi, 15/08/2018 - 15:12
Jorge Lorenzo und Andrea Dovizioso erklären, wie wichtig das Reifenmanagement in der MotoGP momentan ist - Ein komplettes Rennen kann kein Fahrer pushen

Seiten

vackiel.de Aggregator abonnieren