Sie sind hier

Vespa

Vespa Feed abonnieren
Wir l(i)eben Vespa fahren! Wir reparieren, warten, pflegen und tunen unsere Roller selbst. Wir helfen dir deine Vespa aufzubauen. Zeig Du uns dein Projekt!
Aktualisiert: vor 44 Minuten 30 Sekunden

50er ABEs zum Download

Di, 22/05/2018 - 10:40

Moin. Gibt’s diese ABE-Sammlung noch? Ich habe diese „Bastelecke“ schon nicht gefunden. Bräuchte eine deutsche ABE für ne 91er 3-Gang HP aus Italien.

Gruß, Oli

Eure neuste Anschaffung

Di, 22/05/2018 - 10:09
Creutzfeld schrieb:

Ne XL zwo

endlich a moped wo zu Dir passt

Puch Cobra 4T, Frage Zylinderbearbeitung

Di, 22/05/2018 - 08:21

Zur Info: Ich habe jetzt eine 2mm Zylinderfussdichtung montiert und am Zylinder 1mm abdrehen lassen, um den Kompressionsverlust auszugleichen. Der Auslass ist jetzt am OT zu.

Die Puch läuft ganz gut, stabile 60 km/h. Habe übrigens ein 16er Bing Vergaser montiert.

Kaufgelegenheit Vespas Indonesien

Di, 22/05/2018 - 08:17

Hinterrad PX 150 - Radlager hat Spiel

Mo, 21/05/2018 - 19:51

Vielen - späten - Dank auf Eure Antworten.

Am Splint (sitzt jedesmal stramm) oder dem Anzugsdrehmoment (90 - 95 Nm) lag es nicht. Nach jeder Demontage bzw. jedem Nachziehen war das Spiel erst einmal weg und trat - wie beschrieben - erst einige Hundert Kilometer später wieder auf.


Habe zwischen Km-Stand 4.500 und 8.400 insgesamt 6 x die Radmutter nachgezogen (jedesmal vielleicht eine sechstel Umdrehung) und neu versplintet. Erst bei der vorletzten Kontrolle (9.400 km) habe ich kein Spiel mehr festgestellt; aktuell (9.640 km) ist ein minimales Spiel zu konstatieren (das sich aber beim Fahren (noch) nicht bemerkbar macht.

Vielleicht hat sich ein (in Bella Italia eingebautes) Lager setzen müssen, beobachte das Phänomen weiter.


Beste Grüße,


sandstein16

Schlauch für geteilte Felge - welche Ventilposition?

Mo, 21/05/2018 - 19:38

Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll.


Cosa springt nicht mehr an und klingt metallig.

Mo, 21/05/2018 - 16:52

Hallo Zusammen,


Habe mir vor drei Wochen eine Cosa 200 Baujahr 1989 günstig gekauft. Es ist das Modell 1 mit E-Start und 10 PS. Sie hat erst 17600 km auf der Uhr und die Heimfahrt vom Käufer lief damals vollkommen reibungslos. Sie sprang anstandslos an und schnurrte wieein Kätzchen.


Nach dem die Zulassung nun fast drei Wochen gedauert hat, wollte ich heute das Kennzeichen dran schrauben, neue Spiegel montieren (die alten hatte man dem Vorbesitzer geklaut), mal Öl nachfüllen und dann eine kleine Runde durch den Berliner Süden drehen. Aus diversen Gründen blieb mir dieses Vergnügen verwehrt:


1. Den linken Spiegel hat man nicht nur einfach nur entwendet, sondern abgebrochen. Ein kleines Stück vom Spiegel steckt nun noch in der Aufnahme verschraubt und lässt sich natürlich keinen Millimeter bewegen. Auch WD40 half bisher nicht. Habt Ihr eine Idee?

2. Dann durfte ich zu meiner Verwunderung feststellen, dass die Schrauben an den Cosa 1 Speichenspiegeln zu klein für die Aufnahmen am Lenker sind. Kann ich nun darauf schließen, dass ich doch Cosa 2 Spiegel brauche? Was meint Ihr?

3. Ich dachte ich fülle mal Öl nach. Ich war ganz erschrocken, dass da über einen 3/4 Liter reingepasst hat. Was geht denn da maximal rein?

4. Und nun das größte Problem. Sie springt nicht mehr an und klingt beim Ausdrehen metallig. Hab es zweimal mit E-Start und noch zweimal mit dem Kickstarter versucht. Beim ersten Versuch fühlte es sich wie immer an und beim zweiten Versuch konnte ich den Hebel fast widerstandslos durchtreten. Es klang und fühlte sich so an, also ob Zahnräder nicht mehr richtig ineinander greifen. Hab es dann gelassen weil ich Angst habe, das jeder weitere Versuch noch mehr kaputt macht. Habt Ihr eine Idee, was es sein könnte?


Danke im Voraus für Eure Tipps!


Sonnige Grüße aus dem Berlin Süden!


Peter

V50 zieht nicht im 2. Gang

Mo, 21/05/2018 - 14:52

Hier ist der nächste Fehler. Ich kann den Gaser nicht richtig festklemmen. Diese Schelle bringt gar nix. Richtig zugedreht kann ich ihn mit der Hand drehen. Zu kurzer Flansch? Falsche Schelle? Neue Dichtung wäre wohl auch Mal nötig


e/


Läuft jetzt besser, zieht im 2.Gang. Die Schelle änderst gesetzt, ist aber noch nicht das gelbe vom Ei

Biete bearbeiteten Vespa ET3 Motor (Nr. VMB1M)

Mo, 21/05/2018 - 13:03

Hallo zusammen,


ich biete hier einen bearbeiteten Motor aus einer Vespa Primavera ET 3 an, mit 133 ccm Zylinder. Mein Plan war, den Motor neu aufzubauen. Beim zerlegen hat sich leider folgendes herausgestellt:

- Der Zylinder sieht nicht mehr fit aus (siehe Foto)

- Der Krümmer hat ein Loch (siehe Foto)

- An den beiden Motorhälften wurde rumgefräst (siehe Foto)

- Es ist eine andere Kurbelwelle verbaut worden

- Der Drehschieber schaut fragwürdig aus


Das sind die Mängel, die mir bekannt sind. Ob noch weitere Sachen auftauchen, kann ich leider nicht sagen.


Der Motor wird mit Anbauteilen verkauft (Bremstrommel, Zündung, Auspuff, Kickstarter, Vergaser), aber in zerlegtem Zustand.


Preisvorstellung VB 400 Euro. Bei Fragen meldet euch gern.


Viele Grüße,


Dong

Kleine Griechin in Olack - Vespa 50s '73

Mo, 21/05/2018 - 11:29

Sehr gut geworden!

Die Gummimatte deckt aber das neue Trittbrett gut ab. So sieht man die Reparatur gar nicht.

Aber DXR85 hat Recht mit seinem Hinweis!

Allzeit gute Fahrt !

Natursteinmauer verfugen / verkleben

Mo, 21/05/2018 - 11:21

Hier ist doch bestimmt jemand der mir verraten kann wie ich diese Mauer am Besten verfuge oder verklebe.


Die Mauer steht in einem Lichthof vor meinem Kellerbüro. Ich glaube das wir ein Kletterparadies wenn da das erste mal der Fußball runterfällt. Daher würde ich die Mauer gerne verstärken.

vespaonline.de/wsc/attachment/141458/


Welchen Mörtel nehm ich da? Die Fugen sind ja recht groß.

Vespa pk50 XL Drehschieber defekt

So, 20/05/2018 - 21:52

So meine kleine läuft wieder.

Ich wollt mich bei allen für die Hilfe bedanken und freue mich schon auf die nächste Herausforderung..


Problem war nen defekter Drehschieber den ich mit Hilfe eines Membranansaugstutzen ausser Betrieb gesetzt habe.

Dann noch ne 76 HD rein und Vergasser eingestellt.

Läuft soweit gut muss aber noch weiter runter Düsen.

Danke an alle und schöne Grüsse.

Rollerweihe Obertrum 19.05.2018

So, 20/05/2018 - 19:48

aber sonne

Diverse PKs und Xl1 Klamotten

Sa, 19/05/2018 - 23:16

Guten Abend,

ist der Pk 50 Tacho noch zu haben?

Filzring...die 1000.!

Sa, 19/05/2018 - 19:40

Moin Leute, hab heute meine erste Ausfahrt mit der Mühle gemacht...vergaser 16/16H ohne Filzring verbaut..


...und..... läuft super!!!


Danke nochmal für alles Hinweise!!!!


Gruß

Worüber freut ihr euch gerade?

Sa, 19/05/2018 - 18:32

Watt nähst du denn mit einer Nähmaschine ?

Kickstarter

Sa, 19/05/2018 - 18:09

Hallo zusammen,


nachdem ich meinen Kickstarter an der Automatik ruiniert haben bin ich auf der Suche nach einer vernünftigen Reparaturlösung.



Da ich festgestellt habe dass kein Dealer einen "Automatik Kickstarter" im Sortiment hat.
Kann man einen Kickstarter von einer "normalen PK" verwenden?


Wenn die Verzahnung von einem "normalen PK Kickstarter" passt würde ich eine längere Schraube verwenden und das "zurückdrückblech" dann oben mit einer zusätzlichen Mutter befestigen.

Da ich auf den Fotos aller möglichen Dealer festgestellt habe dass die "normalen Kickstarter von unten festgeschraubt werden



Grüße

Gerald

gelöst: dumme Frage: liegt der Spanner an?

Sa, 19/05/2018 - 17:33

Hallo,


nach Jahren der Abstinenz habe ich meine "kleine" wieder aus der Garage geholt, und bei der ersten Ausfahrt war es soweit.


Zack Antriebsriemen gerissen  


Neuen Riemen eingebaut, und dann fiel mir auf dass das Lager das normalerweise beim ankicken den Riemen spannen soll konstant anliegt und mit dreht, ist das so richtig?


Ich habe mir aus einem anderen Beitrag im Forum das Bild geklaut, damit es etwas plastischer wird, es geht um die Rolle im blauen Kringel.


vespaonline.de/wsc/attachment/141417/



Was man nicht aller verlernt in ein paar Jahren wenn man nicht dran schraubt....


Danke für Eure Hilfe!



Grüße


Gerald



Nachtrag - Fehler gefunden:

Bin ich blöd......, das schreit ja....


Mir ist der Kickstarter abgerissen, als ich sie wieder fit gemacht habe, daher fehlt das Blech dass die Rolle vom Riemen wegdrückt und die Spannrolle wird dauerhaft angedrückt...

Suche Polrad und ZPG für Vespa Pk 50 XL2 Automatik

Sa, 19/05/2018 - 16:32

Hi Leute, suche für meine Vespa PK 50 XL2 ein funktionierendes Polrad sowie eine ZPG.

würde mich freuen, wenn sich jemand meldet.


LG Martin

Seiten