Sie sind hier

Vespa

Vespa Feed abonnieren
Dieses Vespa Forum liebt und lebt das Vespa fahren! Wir reparieren, warten, pflegen und tunen unsere Roller selbst. Wir helfen dir deine Vespa aufzubauen. Zeig Du uns dein Projekt!
Aktualisiert: vor 1 Stunde 24 Minuten

vespa | 2019 - der Jahreskalender ist wieder da

vor 1 Stunde 48 Minuten

Anweisungen zum richtigen EInfahren. Bei einer ACMA natürlich auf Französich, damit da nur ja nix schief geht.


#09


september | prescriptiones importantes | appenzell



vespaonline.de/wsc/attachment/142670/

Ölablassschraube M10

vor 3 Stunden 11 Minuten
Tom-Tiger schrieb:

Passende Ölablassschraube M10x1,5 bekommt man im Zubehörhandel um die 3€ mit Dichtung, da kann man sich den Rest sparen

selbst bei Ebay mit kostenlosen Versand 5€

https://www.ebay.de/p/febi-bilstein-12281-%C3%96lablassschraube-M14-x-1-5-mit-Dichtring-AUDI-SEAT-SKODA-VW/1504262651?iid=252439001735&_trkparms=aid%3D555018%26algo%3DPL.SIM%26ao%3D1%26asc%3D43785%26meid%3Defbb155bc37548e682c91eda35e7666d%26pid%3D100010%26rk%3D1%26rkt%3D4%26sd%3D111908949353%26itm%3D252439001735&_trksid=p2047675.c100010.m2109

komisch, ich hab bis jetzt eben noch keine M10 Schraube mit Magnet & Dichtung gefunden.

Die M10 Schraube muss, wie oben zu lesen ist, die Steigung 1.5mm haben - ich find nur welche mit 1.25mm - wird nicht passen!


und dein eBay-Link funktioniert nicht (er würde sowieso auf eine M14x1.5 Schraube verweisen - die passt noch weniger )

Gute Vespa Werkstätten

vor 3 Stunden 20 Minuten

Vesbar in München Alles Rund um Schaltroller. 3x Daumen hoch.

Adresse: Maistraße 49, 80337 München

Leistungsstärkster Auspuff für 75er Polini

vor 5 Stunden 7 Minuten

Hallo,

ich habe eine Vepa 50n Spezial mit 75er Polini, 40km/h Auspuff und Originalvergaser. Um mehr Leistung zu bekommen, wollte ich einen neuen Auspuff kaufen. Wichtig ist mir die Leistungssteigerung. Die Auffälligkeit ist völlig egal, da ich die Vespa nur in Italien fahre. Welcher Auspuff bringt also am meisten Leistung bei meinem Setup und ist nicht allzu teuer? Ich habe immer nur Themen gelesen, bei denen Lautstärke und Auffälligkeit eine Rolle spielen.

Danke schon mal im Vorraus.

Schrauben selber lernen an PK 50

vor 5 Stunden 38 Minuten

Scheint recht mau in deiner Gegend zu sein, mach dir mal schönes Wochenende in München und besuch da einen. Echt klasse, 3x Daumen hoch.

http://vesbar.de/schrauberkurs/

Vespa PK 50 XL 2 Quattrini M1L 60 GTR

vor 13 Stunden 48 Minuten

Hallo,

besitze eine PK 50 XL2 Kat und bin gerade dabei für meinen Motor ein optimales Setup zu finden.

Folgende Teile sind bereits vorhanden:

> XL2 Motorgehäuse

> Quattrini M1L 60 GTR

> 3.00 Primär ---> zu kurz?

> verstärkte Schaltklaue

> verstärkte XL2 Kupplung

> Zündung

So, meine Frage lautet:

Welche Kurbelwelle werde ich benötigen, damit der Motor optimal läuft? Die hier? Kurbelwelle

Wie und was muss genau gespindelt werden, damit der Zylinder passt?

Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben oder jemanden weiterempfehlen, der sich mit dem Zylinder auskennt.


danke

VO Usertreffen Großraum Frankfurt

Di, 14/08/2018 - 21:01

Je nach Termin wäre ich auch dabei. Mein letztes Vespatreffen ist 22 Jahre her

Vespa PK 50 N ungewöhnlich langsam

Di, 14/08/2018 - 19:30

Es kann auch nicht schaden, die Düsen komplett zu erneuern. Oft sind sie oxidiert und trotz Druckluft einfach nicht mehr gut.


Ein zugesetzter Auspuff ist in jeder Lage spürbar. Die Reinigung mit Ausbrennen ist aus Gründen der Gesundheit aller Beteiligter nicht zu empfehlen, auch hier kann neu Wunder wirken. Ein Blick in den Krümmer kann auch nicht schaden. Der kann auch mit der Zeit zusetzen.


Alle PKs laufen übrigens definitiv nicht locker echte 50. Validiere Deine Geschwindigkeit via GPS, die Tachos gehen wie sie lustig sind.


Mit Dreigang-PKs kenne ich mich nicht aus, bin mir aber fast sicher, dass das Gesamtübersetzungsverhältnis nicht wesentlich von den Viergängern differiert. Wenn Du alles sauber hast und alle beschriebenen Dinge ausschließen kannst und sie dann immer noch bei hoher Drehzahl zu langsam läuft, kannst Du immer noch minimalinvasiv das Primärritzel tauschen.


Mit wieviel km/h ist sie denn in der Betriebserlaubnis vermerkt?

Kabersteckverbindungen Lenkerarmaturen

Di, 14/08/2018 - 16:25

Nix abknipsen bitte.

Ganz wichtig: Fotos machen, in welcher Anordnung/Reihenfolge sämtliche Züge und Kabel vom Rahmenkopf in den Lenker gehen.
Die Kombistecker lassen sich in der Regel (etwas knifflig) durchfädeln.
Zur Not kann man mit einem Zahnarztwerkzeug o.ä. auch jeden einzelnen Steckstift aus dem Plastikgehäuse des Kombisteckers lösen und herausziehen - dann lässt sich der Kabelast auf jeden Fall durch die Engstelle fädeln und nachher wieder zusammensetzen (vorausgesetzt man notiert sich die Positionen der Steckstift bzw. Steckbuchsen).

Ich mache das in manchen Fällen erfolgreich und problemlos so... ohne irgend etwas zu zerstören/durchzuknipsen.

Worüber freut ihr euch gerade?

Di, 14/08/2018 - 13:42
m0ritz schrieb:

Was ist mit der Sprint?

Bj 77

Rally 76

Special 75

Mofa 65.

Aber kein Platz dadran

Kaufberatung...Vespa 50 S Testbericht ADAC Motorwelt August 1967

Mo, 13/08/2018 - 21:52

1 Liter Benzin für 64 Pfennige. Das ist lange her.

Bremsbelag verölt?

Mo, 13/08/2018 - 20:40

Neuer Simmerringe rein. Ist kein Hexenwerk. Die 3 Muttern der Ankerplatte lösen, Ankerplatte herunter ziehen,Simmerring tauschen,neue Dichtung hinter die Ankerplatte legen,anschrauben,neue Beläge drauf,sichern,entfettete Bremstrommel drauf,festschrauben,sichern,fahren

Bremszug vorne XL2

Mo, 13/08/2018 - 19:21

Ich krieg die Krise

Ich bekomme die Hülle nicht aus der unteren Durchführung raus (unten die zwischen Schwinge und Bremsankerplatte). Gibts da n Trick?

Kabelbaum 125er TS mit 12 V Umbau

Mo, 13/08/2018 - 19:21

hallo powerdrake,


das ist sicher gut gemeint, vielen Dank, aber wenn ich schreibe "...habe von KFZ Elektrik" absolut keine Ahnung ", dann ist der Ratschlag

"dann hol dir ein Multimeter und mess durch wo die hingehen, mach nen Schaltplan stell den hier ein" .. nicht sehr hilfreich.

Der Schaltplan, also das was ich als solchen lesen kann, kann hängt im Beitrag oben.

Was ich inzwischen verstanden habe, in der Zündbox gibts zwei "grüne" Eingänge, die haben Verbindung, also den zweiten mit einem Kabel mit dem

Ausschalter am Lenker verbinden, Tatsächlich, wenn man nun AUS drückt hat's keinen Zündfunken mehr. (Zündbox grün -> Kabelkästchen auf rot, -> an Lenker auf (8). (..so geht eine Elektro Laie an die Sache ran)

Frage ist der Regler auch ein Gleichrichter, also blau vom Motor in den Regler, grün vom Regler als Spannungsversorgung an ALLE Verbraucher,

und alle Verbraucher über schwarz wieder an die Masse?


das wird schon noch (Motor läuft, und fahren kann ich auch damit, wer braucht schon Licht ....)






Euer Aufreger der Woche?

Mo, 13/08/2018 - 19:09

Also, nächsten Urlaub in Indien.

PK 50 XL 50ccm Zylinder + Kolben gesucht

Mo, 13/08/2018 - 19:03

Hallo ich habe noch ein in der Werkstatt liegen, Aber ohne Zylinder Kopf

Wenn Interesse besteht Bescheid geben .

Zustand muss ich erst anschauen komm erst in 2 Tage wieder heim gruss

Vespa 50 special Motor fast soweit für den Erststart

Mo, 13/08/2018 - 12:46

Leerlauf solltest Du über die Schaltwippe auf der Unterseite des Motor per Hand einstellen können . Kupplungshebel per Hand bedienen und dann an der Schaltwippe den Leerlauf einstellen.

PK 50 XL2 - vergaser ?!

Mo, 13/08/2018 - 12:06

Schaffst du aber auch alleine. Ich hab es als Neuling auch geschafft

Suche! Feder Stoßdämpfer chrom Innendurchmesser:36,0-36,3mm, L 200mm

Mo, 13/08/2018 - 06:39

Moin,


Suche zwei Federn in Chrom, die einen Innendurchmesser von etwas über 36mm und 200mm Länge haben... Oder kann mir einer sagen, wie der Innendurchmesser der Stoßdämpfer für VESPA PK125 XL2 125 VMX6T 2T AC 90 haben!?


Gruß,

Kaw.

Zylinder, Kolben + Kolbenringe noch in Ordnung?

So, 12/08/2018 - 23:44

Hallo zusammen


Ich habe mal wieder eine Frage an die Vespaexperten.

Die Leistung meiner Vespa PK 50 XL ist mittlerweile nicht mehr sehr gut.

Ich habe vor 3 Jahren eine Motorrevision durchgeführt und alle Simmerringe gewechselt.

Jetzt habe ich mir noch einmal den Kolben und Zylinder angeschaut. Leider habe ich keine Vergleichswerte. Sieht dieser noch in Ordnung aus oder sollte ich komplett alles tauschen, also Zylinder + Kolben? Wie auf den Bildern zu sehen sind deutliche Riefen im Zylinder und Kolben zu sehen. Was würdet ihr mir raten?

Vielen Dank schonmal für eure Hilfe.


Liebe Grüße

Josua Öhler

Seiten