Sie sind hier

Vespa

Vespa Feed abonnieren
Wir lieben Vespa! Wir reparieren und bauen unsere Vespa-Roller selbst um. Wir helfen dir, deine Vespa wieder auf Vordermann zu bringen oder bauen sie von Grund auf neu auf. Das Vespa Forum beherbergt alle Arten von Vespa-Projekten. Mach einfach mit!
Aktualisiert: vor 2 Stunden 55 Minuten

Frage zur Leerlaufdüse SI2020 / PX125

vor 3 Stunden 45 Minuten

Leider hat weder stochern, Bremsenreiniger oder Ultraschall etwas gebracht.


Eine neue Düse habe ohnehin bestellt, heute ist sie eingetroffen. Und, was sehen meine alten Augen: Die Öffnung ist verschlossen! Natürlich alles schön sauber und neu, aber zu. Eine Lupe hatte ich nicht zur Hand, aber es sieht so aus, als wäre in der Bohrung ein kleiner Zapfen.


Aber, und darauf kommt es an, nach Einbau sprang die angejahrte Ragazza sofort an, auch den Leerlauf konnte ich einstellen. Die Probefahrt verlief ohne Probleme, das seltsame Geräusch ist auch weg.

Es scheint an der Düse gelegen zu haben, denn mit der alten Düse und komplett zerlegtem und gereinigtem (und zusammengebautem)Vergaser war an stabilen Leerlauf nicht zudenken.


Dank an alle, die hier geantwortet haben.


Frank

Vollabnahme Vespa PX 200 Iris

vor 6 Stunden 18 Minuten

super! Danke für den Link!

Meine Vespa hat keine deutschen Papiere - was tun?

vor 9 Stunden 53 Minuten
Zitat von Animal

Bei meiner V50 mit 125ccm war ein Bremslicht meinem TÜV-Prüfer egal (hab es trotzdem nachgerüstet) - unabdingbar war aber eine Kennzeichenbeleuchtung.

Es gibt immer die Möglichkeit, dass ein Prüfer etwas „übersieht“ oder ein Polizist bei einer Kontrolle etwas als für ihn nicht vordergründig wichtig einstuft. An den Vorschriften ändert das nichts und auch nicht an dem gewissen Risiko, dass ein anderer in so einer Situation das enger sieht.

Zündzeitpunkt bei V50 mit 125ccm

Di, 28/06/2022 - 22:43
Zitat von Animal

Servus, ich hab bei meiner V5A1T den 125ccm EVOK Zylinder vom SIP verbaut. Auf welchen Zündzeitpunkt sollte ich abblitzen - auf 20 Grad wie bei einer ET3 oder 25 Grad wie bei einer 125 Primavera?

Eher 20° , der Zylinder ist ja quasi ein ET3 Zylinder... Wobei ich alle meine Karren auf 18° blitze,egal was für Zylinder verbaut sind, hat sich bei mir zumindest dauerhaft als positiv erwiesen.

PX 125 Millenium - Beunruhigendes Motorgeräusch + Auspuff "Husten"

Di, 28/06/2022 - 18:07

Hallo!


Ich besitze seit kurzem eine Vespa PX 125 CAT BJ 2007 mit ca 7000km und entedecke die ersten Probleme. Da ich keine Motor + Roller bzw. Vespa Schrauber Erfahrung habe, wollte ich hier fragen was es mit den zwei Geräuschen auf sich haben kann.

  1. "Husten, Spucken, Zischen" aus dem Auspuff - siehe Anhang 1
    1. hörbar im Leerlauf an der Ampel, bei etwas Gas ist es weg
    2. und stark hörbar bergab bei Leerlauf
    3. einmal hörbar nach dem Ausschalten
    4. Sie stirbt nicht ab im Leerlauf - habe sie aber noch nicht länger als 1 min laufen lassen
  2. Klappern vom Motorbereich (seit gestern hörbar nach einer längeren Fahrt) - siehe Anhang 2
    1. vermutlich kein Anbauteil das wo gegenklappert
    2. nicht hörbar in Anhang 1 (1 wurde Freitag 24.6 aufgenommen, 2 heute 28.6)
    3. Seit dem Geräusch nimmt sie das Gas auch nicht mehr so gut an beim Wegfahren


Hoffe auf Entwarnung, Service ist erst in 2 Wochen und würde gerne wissen ob ich so fahren kann.

Eure neuste Anschaffung

Di, 28/06/2022 - 12:07
Zitat von Ranki90

Frauen sind Tabu? Warum?

Stell Dich erstmal vor, bevor Du hier schlüpfrige Fragen stellst

Motor geht bei heissen Temperaturen aus

Di, 28/06/2022 - 11:12

Überhitzung?

Metallteil im Getriebeöl

Mo, 27/06/2022 - 21:29

Hallo zusammen,


ich habe die alte Vespa PK 50 XL Automatik elestart (VA52T) von meinem Vater aus der Garage geholt und mich als Mechaniker versucht.

Sie stand nun bestimmt 10 Jahre ohne bewegt zu werden.

Nun bräuchte ich Hilfe.


Probleme:

1. Sie zieht am Berg nicht. (Das Problem bestand schon immer - laut meinem Vater - und die Vespa hat erst 4500km auf dem Rücken.)

2. Metalteil (und Späne) im Getriebeöl


Versuche:



1. Variomatik ausgebaut, gereinigt, neue Rollen gekauft (16x13mm, leider habe ich jetzt erst gelesen, dass diese hier teilweise nicht empfohlen werden..soll ich sie nun wieder wechseln?) --> Ist bei einem Test (am Berg anfahren) fast nicht vom Fleck gekommen. Ich wiege zwar 80kg, aber am Berg schieben müssen, macht ja keinen Sinn --> Tipps?

Vergaser wurde gereinigt, Dichtung zur Schwimmerkammer erneuert, Schwimmer und Schwimmernadel erneuert.


2. Beim Getriebeölwechsel fiel ein großes, abgebrochenes Metalteil und einige Späne aus dem Getriebekasten. Ich habe ein Bild angefügt... Weiß vielleicht jemand, von was das sein könnte? Ich nehme an, dass ich das Getriebe auseinander bauen muss, richtig? Kann es sein, dass der Roller am Berg deshalb nicht zieht?



Vielen lieben Dank für eure Hilfe!


Matthias

PX125: Einstellschraube Kupplung abgebrochen

Mo, 27/06/2022 - 21:15

Wenn die Züge das gleiche Alter wie die Hüllen haben, würde ich einmal komplett tauschen, wenn es meine wäre.


Die Rollerzentrale hat alles, was man braucht. Ich kaufe da auch. Christoph und Simon haben eine Menge Ahnung.

Die ESC- Rundkursrennen mit der Vespa! Aufbau von Rennrollern!

Mo, 27/06/2022 - 18:46

Hallo zusammen,


Ein kleines Update: Vor meinem ersten Rennen mussten noch Startnummern drauf und der Panzer ordentlich drauf.


Training, Quali und das erste Rennen haben Spaß gemacht. Das Zweite und Dritte musste ich leider an den Nagel hängen. Technischer Defekt ( ich hoffe nicht an der Kurbelwelle) nach einer wilden Schaltaktion im Eifer des Gefechts. Selbst Schuld...


Anonsten sind mal wieder ein paar Verbesserungsideen auf gekommen. Geil! Freu mich drauf!


Anbei ein paar Impressionen.

vespaonline.de/wsc/attachment/162756/vespaonline.de/wsc/attachment/162757/vespaonline.de/wsc/attachment/162758/vespaonline.de/wsc/attachment/162759/vespaonline.de/wsc/attachment/162760/vespaonline.de/wsc/attachment/162761/vespaonline.de/wsc/attachment/162762/vespaonline.de/wsc/attachment/162763/vespaonline.de/wsc/attachment/162764/



Grüße,


Ralf

P 200 E - Geradeauslauf

Mo, 27/06/2022 - 15:25

Hallo Vespa-Georg,

ich fahre ein P200E Baujahr 1982. Da pendelt und eiert nichts - auch nicht bei über 80km/h. Irgendwas ist bei deiner Vespa nicht in Ordnung. Hast Du auch das Hinterradlager überprüft. Wenn das zu viel Spiel hat, könnte ich mir auch eine unruhige Fahrt vorstellen.

Das Lenkkopflager kannst Du recht einfach überprüfen. Vespa aufbocken und im Sitzen das Lenkrad in beide Hände nehmen und dann daran ziehen. Da darf kein Spiel sein.

Viel Erfolg bei der Fehlersuche.

Norbert

Vespa 50 Special Kaufberatung/ Asia Check

Mo, 27/06/2022 - 15:05

Hello again,


Darf ich fragen was ihr hiervon haltet ? Blinker und Elestart finde ich gut. Wenn man die Kaskade entfernt, hat man dann die Optik wie bei einer Rundlicht ?


Gerade bei #eBayKleinanzeigen gefunden. Wie findest du das?

https://www.ebay-kleinanzeigen…ocial&utm_content=app_ios

Pk50xl2 geht aus

So, 26/06/2022 - 23:45

Gucke mal in der Suchfunktion oben rechts ( Lupe ). Mit etwas Eigeninitiative findest du da genügend Antworten.

Wo ist die Tankentlüftung?

So, 26/06/2022 - 19:50

Lupf mal den Gummi. Vielleicht sieht man da was.


Gruß Paddy.

Euer Aufreger der Woche?

So, 26/06/2022 - 12:18

Prosit!

Worüber freut ihr euch gerade?

So, 26/06/2022 - 12:17

Wow, Amalfi ist wunderschön! Müsste ich auch mal wieder hin. Wünsche dir allzeit gute Fahrt.

Angebot bei EchtBlech ala rasaway.de Die Oldie Garage

Sa, 25/06/2022 - 20:32

Von Vespa Fahrern, für Vespafahrer, super fairer Preis:

Motorrevisions Satz Vespa SF für 49 Euro !

Vespa 50 / 125 KW (6+) /PK Revision FULL Lagersatz / Dichtsatz/ Simmerringsatz - Die-Oldie-Garage

Vergaser Modell bestimmen ohne Ausbau

Sa, 25/06/2022 - 18:13

Den verbauten Zylinder kenne ich leider auch nicht...

Assoziationskette

Sa, 25/06/2022 - 18:07

Das kann nicht wahr sein

Seiten